Die Kosten für eine Hundepension

Sie haben sich dafür entschieden, Ihren Hund während Ihrer Abwesenheit in eine Hundepension zu geben? Neben der Frage der Sicherheitsvorkehrungen in der Einrichtung tut sich somit auch die Frage nach den Kosten der Betreuung auf. Es gibt unterschiedlichste Hundepensionen, die sich folglich auch an Hundehalter mit unterschiedlichen Budgets richten.

Was kostet eine Hundepension durchschnittlich?

Die durchschnittlichen Kosten für die Betreuung in der Hundepension variieren zwischen 15 € bis zu 30 € pro Tag. In den meisten Fällen bieten Hundepensionen Vergünstigungen an, je länger der Aufenthalt Ihres Hundes ist. Für eine Hundepension, die keine besonderen Extra-Dienstleistungen anbietet, belaufen sich die Kosten meist auf zwischen 150 € und 450 € pro Monat.


FINDEN UND CHATTEN MIT DEN TIERSITTERN IN IHRER STADT

Kostenlos suchen und mit Tiersittern in Ihrer Nähe chatten. Unbegrenzt.

Unterschiedliche Leistungen

Die Kosten für einen Aufenthalt in einer Hundepension sind in erster Linie von den Leistungen abhängig, die von der Einrichtung angeboten werden. Es gibt Luxuspensionen, die sogar Videoüberwachung Ihres Flauschers während Ihrer Abwesenheit anbieten. Dort können sich die Preise schon einmal zwischen 80 € und 100 € pro Tag bewegen. Andere Hundepensionen haben eigene Hundesalons und bieten an, ihren Hund rundum frisch zu machen.

Erkundigen Sie sich in jedem Fall immer im Voraus über die Dienstleistungen, die im Tagespreis der Hundepension eingeschlossen sind und schrecken Sie nicht davor zurück, mehrere Einrichtungen zu vergleichen und zu besuchen.

Sollten Sie viel Wert darauf legen, immer zu wissen, wie es Ihrem Vierbeiner geht, zögern Sie nicht, eine Hundepension mit Videokamera zu buchen. So ist Ihnen und Ihrem Hund ein entspannter Urlaub garantiert.

Top 10 Städte Deutschlands

Berlin | Düsseldorf | München | Köln | Duisburg | Stuttgart | Essen | Dresden | Hamburg | Kiel

Die Holivet-Garantie deckt Ihr Tier im Falle eines Unfalls zu 100 % ab

Holidog's Holivet Bedingungen und Deckung